Alkoholisierter Autofahrer touchiert Fussgänger nach Parkplatz-Ausfahrt

Beim Einbiegen von einem Parkplatz an der Bremgartenstrasse in eine Nebenstrasse touchierte ein 59-jähriger Autolenker einen 75-jährigen Fussgänger. Das Unfallopfer stürzte und wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt. Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend um 18.30 Uhr. 

Die Polizei stellte beim Automobilisten Alkoholeinfluss fest. Ein Atemlufttest ergab bei ihm einen Wert von 0,4 mg/l, was 0,8 Promille entspricht. Die Beamten nahmen ihm den Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab. (cez)