Napoli setzt Erfolgslauf fort

10.11.2018 23.11

Online seit heute, 23.11 Uhr

Napoli ist in der italienischen Meisterschaft vorerst bis auf drei Punkte an Tabellenführer Juventus Turin herangerückt. Der von Carlo Ancelotti gecoachte Ligazweite behielt am Samstag im Auswärtsspiel der zwölften Runde nach 0:1-Rückstand gegen Genoa noch mit 2:1 die Oberhand und baute die Serie an unbezwungenen Spielen auf mittlerweile fünf Partien aus. Dabei schauten gleich vier Siege heraus.

Luca Mazzitelli (Genoa) und Fabian Ruiz (Napoli)

APA/AFP/Marco Bertorello

Spielentscheidend war ein Eigentor von Davide Biraschi (86.). Zuvor hatte Fabian Ruiz (62.) für Napoli ausgeglichen. Die Partie war in der 59. Minute wegen starker Regenfälle für zehn Minuten unterbrochen worden. Juve trifft erst am Sonntag auswärts im Schlager auf den AC Milan.

Serie A, zwölfte Runde

Frosinone Fiorentina 1:1
FC Torino Parma 1:2
SPAL Ferrara Cagliari 2:2
FC Genoa Napoli 1:2
Atalanta Inter Mailand 12.30 Uhr
AS Roma Sampdoria Genua 15.00 Uhr
Empoli Udinese 15.00 Uhr
Chievo Verona Bologna 15.00 Uhr
Sassuolo Lazio Rom 18.00 Uhr
AC Milan Juventus Turin 20.30 Uhr

Mehr dazu in sport.ORF.at/fussball